Demobericht “Keine Ruhe dem IfS – für die Freiheit – gegen autoritären Wahn!“, Schnellroda 16. September 2017

Rückblick auf die Proteste am 16.9. in Schnellroda*
Gestern, am 16.9.2017, haben die Bündnisse „No Halgida“ und „Aufstehen gegen Rassismus“ von 14 bis 18 Uhr Proteste im Dorf Schnellroda (Saalekreis) durchgeführt. Diese richteten sich gegen das faschistische „Institut für Staatspolitik“, an welchem an diesem Wochenende erneut die sogenannte „Sommerakademie“ stattfand. Mit drei Infoständen, die jeweils von „Querfurt für Weltoffenheit“, der LINKEN Saalekreis und Aufstehen gegen Rassismus/ No Halgida organisiert wurden, wurde der antifaschistische Protest deutlich sichtbar. Danach konnten wir ab 16:30 Uhr mit einer Standkundgebung vor dem „Schäfchen“, dem Veranstaltungsort der Faschist*innen, unsere Ablehnung direkt überbringen und in mehreren Redebeiträgen politische Kritik an den herrschenden Verhältnissen und den menschenfeindlichen „IfS“-Strukturen formulieren. Dabei zählten unsere verschiedenen Punkte und die Abschlusskundgebung bis zu 60 Teilnehmer*innen. Damit sind wir zwar unter unseren Erwartungen geblieben und werden uns überlegen, wie man in Zukunft wieder mehr Menschen dafür begeistern kann, konnten unseren Protest aber trotzdem entschlossen, laut und inhaltlich fundiert deutlich machen.

Für unseren Protest spricht auch, dass die Teilnehmer*innen der Sommerakademie in ihrer „kostbaren“ Zeit scheinbar nichts besseres zu tun hatten, als orientierungslos durch das Dorf zu laufen und unsere Teilnehmer*innen abzufilmen und anzupöbeln. Mit der politischen Kritik konnten sie natürlich nichts anfangen, dafür fielen diskriminierende Beleidigungen. Auch blieb das IfS sich dahingehend treu, dass zur Unterstützung wieder einmal einige Nazi-Kameradschafter aus der Umgebung mit Freibier angelockt wurden. Erneut hat sich die Sommerakademie also als Szene-Treff für alte und neue Faschist*innen erwiesen, dessen vermeintlich intellektueller Anspruch am Ende in Pöbelei und Hass aufgeht.

*Auf persönlichen Wunsch eines Einzelnen bieten wir für diesen Demobericht eine Hörempfehlung.

Redebeiträge:
Kaltland Reisen: Henry Nitzsche – früher CDU, heute IfS http://kaltland.blogsport.eu/redebeitraege/henry-nitzsche-frueher-cdu-heute-ifs/

Bündnis „Querfurt für Weltoffenheit“  http://querfurt-fuer-weltoffenheit.blogspot.de/2017/09/demobericht-und-redebeitrag-aus.html

Kollektiv „vonnichtsgewusst“: Redebeitrag Schnellroda 16.9. „Leider waren die Genoss*innen vom Kollektiv „vonnichtsgewusst“ etwas verwirrt und haben deswegen nicht einen Redebeitrag über sondern für das „Institut für Staatspoltik“ geschrieben“ http://vonnichtsgewusst.blogsport.eu/2017/09/16/redebeitrag-schnellroda-16-09/

SDS.Die Linke MLU: Redebeitrag zur Demo: “Keine Ruhe dem IfS – für die Freiheit – gegen autoritären Wahn!“, Schnellroda 16.9. https://www.facebook.com/Sds.mlu/photos/a.438726809509483.90298.208987572483409/1444633692252118/?type=3&theater

No Halgida: Redebeitrag zur Demo: “Keine Ruhe dem IfS – für die Freiheit – gegen autoritären Wahn!“, Schnellroda 16. September 2017 https://nohalgida.wordpress.com/2017/09/17/redebeitrag-zur-demo-keine-ruhe-dem-ifs-fuer-die-freiheit-gegen-autoritaeren-wahn-schnellroda-16-september-2017/

Demoberichte:
Bündnis „Querfurt für Weltoffenheit“  http://querfurt-fuer-weltoffenheit.blogspot.de/2017/09/demobericht-und-redebeitrag-aus.html

Presse:
MDR – Schnellroda: Sommercamp der Identitären Bewegung http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/identitare-treffen-schnellroda-100.html

Mitteldeutsche Zeitung – Institut für Staatspolitik: 50 Demonstranten bei Protest in Schnellroda http://www.mz-web.de/28428714

ZEIT-Störungsmelder – Alte und Neue Rechte vereint in Schnellroda http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2017/09/19/alte-und-neue-rechte-vereint-in-schnellroda_24799 

Bilder:
Die Schablonen gibt es hier Stencils I

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Demobericht “Keine Ruhe dem IfS – für die Freiheit – gegen autoritären Wahn!“, Schnellroda 16. September 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s